Wirtschaftstag des VDKF Landesverbandes Sachsen und der SIKK bei compact in Dresden

//Wirtschaftstag des VDKF Landesverbandes Sachsen und der SIKK bei compact in Dresden

Nach fünf Jahren war die Veranstaltungsreihe in diesem Jahr wieder einmal zu Gast bei der compact Kältetechnik GmbH in Dresden – diesmal im erst vor wenigen Tagen bezogenen neuen Bürogebäude an der Reisstraße, unmittelbar hinter den bestehenden Bauten von compact. In der sich anschließenden ebenfalls neu errichteten Fertigungshalle wurden die technischen Voraussetzungen geschaffen, um nun überwiegend Kälteanlagen in allen Größen für den Einsatz von natürlichen Kältemitteln fertigen zu können.

Vor 32 Besuchern eröffnete Lutz Hering, einer der beiden Geschäftsführer von compact Kältetechnik, den sächsischen Wirtschaftstag. Die Moderation der Veranstaltung übernahm im Anschluss der Landesvorsitzende des VDKF, Gerhard Gregor (bis zum Ruhestand 12/2016 Mitgesellschafter von compact) und übergab das Wort an den ersten Referenten, Rechtsanwalt Dr. Nils Freudenberg, für seinen Vortrag zum Insolvenzrecht.

Im Anschluss informierte Dirk Leuteritz, Vertriebsleiter bei compact, über die Neuigkeiten aus dem Produktportfolio. Bei der Firmen-Führung konnten sowohl die Serienfertigung als auch aktuelle CO2, NH3 und Propan – Projekte besichtigt werden. Den Teilnehmern wurde auch der in den letzten Monaten wesentlich erweiterte hauseigene CO2 Schulungs- und Versuchsbereich präsentiert. Hier wird z.B. der von compact entwickelte Ejektor und Steuerung in diversen Versuchsanordnungen abschließend auf Herz und Nieren geprüft. Auch ein für die Sächsische Kältefachschule in Reichenbach angefertigter transkritischer CO2 Booster (gesponsert von Bitzer, Güntner und compact Kältetechnik) wurde beim Rundgang vorgestellt. Am Nachmittag zeigte Privat Dozent Jürgen Petzold Neuerungen im Baurecht auf und es wurde im Anschluss noch die Möglichkeit für den gemeinsamen Erfahrungsaustausch genutzt. Alles in allem gab der Wirtschaftstag 2018 einen spannenden Einblick in aktuelle Themen in angenehmer Atmosphäre.

 

2018-01-26T10:55:14+00:0025. Januar 2018|News|

Hinterlassen Sie einen Kommentar