*carbo-Line

Anwendung

Discounter und Lebensmittelmärkte von 300 m² bis 1200 m² Verkaufsfläche sowie Kantinen und Großküchen, Bäckereien, Fleischereien, Obst- und Gemüsehandel, Biomärkte

Merkmale

Die *carbo-Line Serie ist perfekt auf die Anforderungen von sehr kleinen bis mittelgroßen Leistungen zugeschnitten.

*carbo-Line erfüllt durch den Einsatz des umweltfreundlichen Kältemittels CO2 mit einem GWP von 1 alle Kühlaufgaben sicher, effizient und zukunftssicher.

*carbo-Line ist besonders platzsparend.

*carbo-Line erhalten Sie als Plug-and-Play Lösung inkl. Regelung und mit Zubehör je nach Bedarf.

NEU: Modularer Verdichteraufbau für erweiterten Einsatzbereich! Individuelle Belegung der Verdichterplätze mit bis zu 2x Tiefkühlung und bis zu 3x Normalkühlung. Dadurch ist die *carbo-Line  nicht nur als Booster, sondern auch als reiner TK-Booster oder NK-Maschine einsetzbar.

NEU: Optimale Leistungsanpassung im Teillastbetrieb durch den Einsatz der Bitzer CR2 Leistungsregelung mit IQ-Modul in der Normalkühlung.

NEU: Erweiterung der Grundausstattung um Redundante Hoch- und Mitteldruckventile.

Technische Daten

Tiefkühlung: 2,5 kW bis 14,9 kW bei to/tc = -30/-5°C

Normalkühlung: 7 kW bis 42 kW bei to/tg = -5/+36°C

Sammlervolumen: 63 Liter

Zubehör

– Frequenzumrichter (FU)

– Wetter-/Schallschutzgehäuse

– Gaskühler

– Wärmerückgewinnung mit leistungsgeregelter Hocheffizienzpumpe

NEU: Gestell horizontal teilbar

NEU: Größerer Sammler mit 98 Litern stehend auf separatem Gestell

Variationsmöglichkeiten

Durch die individuelle Belegung der Verdichterplätze sind folgende Typen möglich:

Ansprechpartner

Dirk Leuteritz

Dirk Leuteritz

Leiter Vertrieb

Sebastian Zürich

Sebastian Zürich

Leiter Projektierung

Sebastian Reupricht

Sebastian Reupricht

Vertrieb & Aftersales

Kontakt

Entdecken Sie eine nachhaltige Zukunft mit compact Kältetechnik! Unser Team unter­stützt Sie gerne bei effizienten und umwelt­freundlichen Kältelösungen – Kontaktieren Sie uns noch heute.